Von der Seite

Der Fahrradascher

Diese praktische Einrichtung wird einfach an den Lenker geklipst und gut ist. Der Fahrradaschenbecher bleibt auch bei Rüttelstrecken und starkem Fahrtwind in seiner Position. Ein Deckel schützt vor (leichtem) Regen und Wind. Ist der Ascher voll, ziehen Sie Ihn einfach von Lenkrohr ab und können Ihn bequem entleeren.